Im Seminar werden wir die Zusammenhänge von Kultur und Politik auf unterschiedlichsten Ebenen nachfragen und zielgruppenspezifisch betrachten:

  • Wie geht die Politik / der Staat  mit der Kultur um?
  • Was kann ein Staatsminister für Kultur und Medien bewirken?
  • Wo und wie wird Kultur zum Wirtschaftsfaktor?
  • Wo stehen die Kulturmacher in der Gesellschaft?
  • Wie viel Kultur braucht der Mensch?
  • Wo die Kultur geht, kommt die Gewalt?
  • Kultur  als Seismometer für den Zustand der Gesellschaft?
  • Macht eine Bundeskulturstiftung Sinn?
  • Länderkulturstiftung - die Wiederbelebung der Kleinstaaterei ?
  • Kunst, Kultur, Politik und Mäzene

Termine: 

 

31.08. - 02.09.2020